Checkliste Geschenkideen

Geschenke wollen wohl überlegt und ausgesucht sein. Letztlich will man keinen potentiellen Staubfänger oder Ebay-Artikel schenken, sondern etwas, dass dem Beschenkten Freude und/oder Nutzen bereitet. Ob man dafür unbedingt eine Checkliste erstellen muss, sei dahingestellt. Für alle unentschlossenen kann diese aber eine Hilfestellung sein. Sie sollten die folgenden Punkte bei der Geschenkeauswahl berücksichtigen:

  1. Nicht Sie müssen mit dem Geschenk leben, sondern der Beschenkte.
  2. Was wünscht sich oder benötigt der zu Beschenkende? (neue Wohnung, Umzug, geplanter Urlaub, …)
  3. Informieren Sie sich bei Familienmitgliedern, Freunden, Bekannten und Kollegen.
  4. Gute Geschenkideen sollten Sie sich merken. Diese können auch mehrfach verschenkt werden – an unterschiedliche Personen versteht sich.
  5. Verbinden Sie ein Geschenk mit einer Idee oder einem neuen Nutzen. Damit werden 08/15 Geschenke zu einzigartigen Geschenkideen.
  6. Berücksichtigen Sie eine Umtauschmöglichkeit. Nicht jeder traut sich einen Fallschirm Tandemsprung.
  7. Eine Geschenkkarte mit einem persönlichen Glückwunsch und evtl. einer Anspielung auf die Idee (siehe Punkt 5) sollte ebenfalls Bestandteil sein. Hier finden Sie übrigens Ideen für ausgefallene Gutschein Verpackungen.

Autor: schneekrokette

Passende Geschenke und richtige Überraschungen - das sind Themen, die mich seit jeher beschäftigen. Deswegen habe ich es mir zur Aufgabe gemacht meine Erfahrungen hier zu verewigen und Geschenketipps und Gutscheinideen weiter zu empfehlen.